Das Schmetterlingsbeet

Da die Blumen im Garten für Schmetterlinge eine gute Ergänzung zur Natur sind, ist dieses Beet voll mit schönen Schmetterlingspflanzen. Die Schmetterlingspflanzen, auch Nektarpflanzen genannt, locken Schmetterlinge, Bienen und andere nützliche Insekten in den Garten. Die prächtig gefärbten Blüten dieser Schmetterlingspflanzen sorgen außerdem dafür, dass das Schmetterlingsbeet den ganzen Sommer über ein Blickfang im Garten ist.

Schau dort!

An warmen und sonnigen Tagen kann man mit diesen Pflanzen im Garten gut Schmetterlinge beobachten. Die Blüten der Schmetterlingspflanzen in diesem Beet ziehen viele beliebte Schmetterlinge an, wie beispielsweise das Tagpfauenauge, den Admiral, den Kleinen Fuchs und den Weißling. Die Schmetterlingspflanzen, die am meisten von diesen fröhlichen Schmetterlingen besucht werden, sind Eisenkraut (Verbena), roter Sonnenhut (Echinacea),  Knöterich (Persicaria) und Prachtscharte (Liatris). Haben Sie noch einen freien Platz im Garten für einen schönen Schmetterlingsflieder? Die Blüten des Schmetterlingsflieders (Buddleja) wirken auch wie ein Magnet auf Schmetterlinge!

Exotisch rot und lila

Die besondere Kombination der roten und lila Blüten fällt in diesem Schmetterlingsbeet auf. Die roten Ähren des Knöterich und die leuchtend roten Blüten der Montbretie ‘Lucifer’ heben sich schön gegen das Lila des Eisenkrauts und der Prachtscharte ab. Das Ziergras Schmiele sorgt für eine natürliche Ausstrahlung in diesem Schmetterlingsbeet.

Für Groß und Klein

Das komplette Schmetterlingsbeet sieht in einem großen Beet prächtig aus, aber es kann auch prima in ein kleines Beet oder sogar in einen großen Blumenkasten gepflanzt werden. Pflanzen Sie die Gartenpflanzen in diesem Beetpaket in normale Gartenerde, an einem schönen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten.

Schneiden Sie alle Pflanzen im frühen Frühjahr bis kurz über dem Boden ab. Schon schnell erscheinen wieder neue Triebe aus den Wurzeln. Entfernen Sie im Frühjahr auch das Unkraut und streuen Sie organische Düngerkörner aus. Weiter benötigt dieses Schmetterlingsbeet kaum Pflege.

Die Pflanzen in diesem Beet:
Verbena bonariensis , Persicaria amplexicaulis 'JS Caliente', Deschampsia cespitosa 'Goldtau', Liatris spicata, Crocosmia 'Lucifer', Echinacea purpurea 'Magnus' .

Bestellen Sie dieses Beet hier