Rispenhortensien schneiden




Hydrangea paniculata

Die Rispenhortensie (Hydrangea paniculata) blüht auf einjährigem Holz und kann im März geschnitten werden. Schneiden Sie für einen drastischen Schnitt alle Zweige der Rispenhortensie bis auf 50 cm Höhe zurück. Da die Rispenhortensie auf einjährigem Holz blüht (Zweige, die nach März gebildet werden), wird die Hortensie noch in demselben Jahr prächtig blühen!

Die verblühten Blüten der Rispenhortensie (Hydrangea paniculata) können im Herbst oder im Winter abgeschnitten werden. Die verblühten Hortensienblüten sind auch im winterlichen Garten noch dekorativ. Sie können die verblühten Hortensienblüten daher auch erst im März abschneiden. So haben Sie den ganzen Winter noch Freude daran!

Rispenhortensien verjüngen

Sie können der Rispenhortensie (Hydrangea paniculata) auch einen Verjüngungsschnitt geben. Tun Sie dies in Etappen, wobei Sie in drei oder mehr Jahren immer wieder einen Teil der alten Zweige bis auf 50 cm Höhe zurückschneiden. Schneiden Sie die Zweige über den Strauch verteilt ab.