Ernten



Aromatische Tomaten, süße Äpfel und knackiger Salat – im eigenen Garten selbst angebautes Obst und Gemüse ist besonders schmackhaft.

Dabei machen sich Hobbygärtner in erster Linie Gedanken über den richtigen Anbau von Gemüse, Obst und Kräutern. Das Thema Obst und Gemüse richtig ernten wird jedoch vernachlässigt. Allerdings ist die Art und Weise und vor allem der Zeitpunkt der Ernte von entscheidender Bedeutung: Obst, Gemüse und Kräuter schmecken erst dann besonders intensiv und lecker, wenn das Ernten zur richtiger Zeit und mit der geeigneten Ernte-Methode geschieht!

Dieser Bakker.com Ratgeber verrät Ihnen, wie Sie Obst, Gemüse und Kräuter richtig ernten.

Tipps zur Obsternte

Viele Gärtner bauen Kernobst wie zum Beispiel Äpfel selbst an. Zum Ernten von Kernobst wählen Sie am besten einen trockenen und frostfreien Tag. Feuchtigkeit lässt Kernobst schnell faulen. Das Obst pflücken Sie vorsichtig am Stiel ab. Achten Sie auf Druckstellen. Obst mit Druckstellen essen Sie lieber zügig, um diese noch genießen zu können.

Tipp: Die Ernte können Sie sich mit einer Pflücktasche erleichtern, die Sie sich einfach umhängen, sodass Sie beide Hände freihaben.

Beerensorten wie Erdbeeren, Heidelbeeren und Co. ernten Sie am besten morgens. Zu dieser Zeit haben Sie bei der Ernte mit weniger Wespen und Bienen zu kämpfen. Beim Ernten der Beeren ist es wichtig, dass Sie die Früchte direkt am Stiel pflücken – dann bleiben Sie länger frisch.

Kräuter ernten und trocknen

Der Erntezeitpunkt von Kräutern ist von der jeweiligen Sorte abhängig. Pfefferminze beispielsweise ernten Sie am besten, sobald sich erste Knospen gebildet haben. Mit einem Gärtner- oder Küchenmessers schneiden Sie Triebe einige Zentimeter über dem Boden ab.

Nachdem Sie die Kräuter geerntet haben, können Sie diese trocknen. Bedenken Sie aber, dass nicht alle Kräuter gleichermaßen zum Trocken geeignet sind.

Hervorragend zum Trocknen geeignet sind Rosmarin, Salbei, Ysop, Minze, Thymian und Bohnenkraut. Estragon, Dill und Basilikum beispielsweise schmecken nach der Trocknung eher fade. Auch schmackhaft sind getrocknete Kamille, Rosen sowie getrockneter Kümmel.

Nun haben Sie erfahren, wie Sie Obst, Gemüse und Kräuter richtig ernten. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie einen Obst- und Gemüsegarten für eine reichhaltige Ernte richtig anlegen, lesen Sie diesen Ratgeber über Obst- und Gemüsegärten!