Gartenpflanze des Monats Dezember - Weihnachtspflanzen

Neben dem beliebten Weihnachtsbaum bringen auch wunderschöne immergrüne Gartenpflanzen eine stimmungsvolle Weihnachtsstimmung in den Garten oder auf den Balkon. Die Gartenpflanzen des Monats Dezember sind: Buchsbaum, Lorbeere und Scheinzypresse. Stellen Sie sie an die Eingangstür, in den Garten oder auf den Balkon und schmücken Sie sie in der Weihnachtszeit mit stimmungsvollem Licht- und Weihnachtsschmuck.

Gartenpflanze des Monats Dezember - Weihnachtspflanzen

Weihnachtspflanzen Buchsbaum, Lorbeere und Scheinzypresse

Die immergrünen Zweige des Buchsbaums symbolisieren das Leben, sehr passend zu Weihnachten. Der immergrüne und laubhaltende Buchsbaum  gibt dem Garten, dem Balkon oder der Terrasse Struktur, besonders im Winter, wenn die meisten Gartenpflanzen ihre Blätter abgeworfen haben. Das Schöne an einem Buchsbaum ist, dass diese Gartenpflanze in fast jede Form geschnitten werden kann.

Die berühmteste Konifere für die Weihnachtszeit ist die Scheinzypresse (Chamaecyparis lawsoniana). Diese Zypresse hat von Natur aus eine aufrechte Pyramidenform und ist perfekt zur Pflanzung in Kübeln auf Terrasse oder Balkon geeignet.

Die Lorbeerkirsche (Laurus nobilis) lässt sich ebenfalls sehr gut mit Weihnachtsschmuck dekorieren, besonders die Kugel- oder Pyramidenformen. Die immergrüne Lorbeerkirsche hat eine feierliche Ausstrahlung. Und die Blätter der Lorbeerkirsche können auch in der Küche für köstliche Mahlzeiten verwendet werden.

Pflege der Weihnachtspflanzen

Pflanzen Sie Buchsbaum, Scheinzypresse und Lorbeerkirsche an einen Platz im Halbschatten bzw. in der vollen Sonne in einen gut durchlässigen, feuchten Boden. Wenn die Pflanzen in Töpfen gepflanzt sind, sollten Sie sie regelmäßig gießen. Geben Sie ihnen im Frühjahr zusätzlichen Dünger, damit sie gut wachsen und gesund bleiben. Im Prinzip sind der Buchsbaum und die Scheinzypresse winterhart. Die Lorbeerkirsche verträgt einige Grade Frost, Sie sollten die Pflanze bei strengem Frost jedoch schützen oder sie vorübergehend nach drinnen stellen.

Gartenpflanze des Monats Dezember - Weihnachtspflanzen

Weihnachtspflanzen schneiden

Alle drei diese Weihnachtspflanzen eignen sich gut zum Schneiden. Besonders der Buchsbaum und die Lorbeerkirsche (Laurus) können Sie zu wunderschönen Kugeln, Pyramiden oder Zylindern formen. Die beste Zeit, um Gartenpflanzen zu schneiden, ist im Juni und Ende September. Schneiden ist jedoch nur wirklich notwendig, wenn die Pflanzen zu groß werden, oder wenn Sie sie in eine Form schneiden möchten.

Quelle: pflanzenfreude.de