Apfelbeere schneiden

aronia-melanocarpa

Aronia melanocarpa

Finden Sie, dass Ihre Apfelbeere zu groß geworden ist? Nach der Blüte im Mai und Juni können Sie sie großzügig zurückschneiden. Schneiden oder sägen Sie den ganzen Strauch bis etwa einen halben Meter Höhe zurück. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Zweige nicht an ihrer Verzweigung abscheiden. Lassen Sie ein gutes Stück stehen, sodass der Strauch aus den schlafenden Knospen austreiben kann. Je mehr Verzweigungen stehen bleiben, desto buschiger wird der ‘neue’ Strauch werden.

Wildtrieb

Die Apfelbeere bildet oft viele Wildtriebe. Da dies meistens nicht gewünscht ist, können Sie diese von März bis September tief abschneiden. Schneiden Sie danach auch die neuen Wildtriebe ab.