Wurzelnackte Pflanzen: Was ist das und wie wird es gepflanzt?

Wurzelnackte Pflanzen

Wir lieben sie. Wurzelnackte Pflanzen. Die kahlen Wurzeln von Pflanzen. Aber was ist das, wie pflanzen wir diese Wurzelnackte Pflanzen und was ist der Vorteil?

Was sind Wurzelnackte Pflanzen?

Wurzelnackte Pflanzen sind die Wurzeln der Pflanzen. Unsere Züchter entfernen die Wurzeln aus dem Boden, wenn die Pflanzen ein Jahr alt sind. Die Pflanzen haben dann bereits einmal geblüht. Auf diese Weise sind wir sicher, dass die Pflanze gesund ist. Unsere Wurzeln sind feste und winterbeständige Pflanzen. Auf diese Weise können wir uns immer auf sie verlassen.

Was sind die Vorteile von Wurzelnackte Pflanzen?

Voordelen bare rooted
Wir sehen viele Vorteile bei Wurzelnackte Pflanzen im Vergleich zu Pflanzen in Zuchttöpfen:

  • Die Wurzeln haben mehr Energie. Das kommt, da die Pflanzen bereits ein Jahr alt sind. Das sehen wir an der Pflanze. Ein Jahr nach dem Pflanzen ist die Pflanze stärker als die Pflanze aus dem Zuchttopf.
  • Wurzelnackte Pflanzen wurzeln viel schneller. Nach dem Pflanzen haben die Wurzeln sofort einen guten Kontakt zur Erde. Pflanzen im Zuchttopf nicht. Diese müssen zuerst von ihren Ballen aus die Erde berühren.
  • Wurzelnackte Pflanzen sprießen nach dem Pflanzen schneller. Sie sind nicht „gestresst“. Pflanzen im Zuchttopf stehen in ihrem Wachstum eigentlich still. Das sorgt für Stress. Stress kann Krankheiten und Welken verursachen.
  • Wurzelnackte Pflanzen sind günstiger. Auf diese Weise sparen wir Geld für einen schönen Blumentopf.
  • Die Wurzelnackte Pflanzen reagieren weniger empfindlich auf Trockenheit, Kälte oder Nässe als Pflanzen im Zuchttopf. Sie leiden nur wenig unter Temperaturschwankungen.
  • Wir liefern die Wurzeln in Biosäcken. Biosäcke werden aus Zuckerrohr hergestellt und sind recycelbar. Dies führt zu einem geringeren CO2-Ausstoß als bei biologisch abbaubaren Kunststoff-Zuchttöpfen.
bio based zakjes
  • In den Säcken befindet sich Torf. Folglich müssen die Wurzeln nach dem Erhalt nicht sofort in die Erde. Der Sack kann an einem kühlen Ort aufbewahrt werden. Ohne Pflege.

Wir sehen tote Zweige...
Dode takken bare rooted niet erg
Wir wissen, dass einige unserer neu gekauften Wurzelnackte Pflanzen wie abgestorbene Zweige aussehen. Das finden wir nicht schlimm. Wir wissen, dass sie leben.

Wie pflanzen wir Wurzelnackte Pflanzen?

Das Pflanzen von Wurzelnackte Pflanzen ist eine angenehme Aufgabe. Und einfach.

1. Wir pflanzen die Wurzeln in einen Blumentopf oder in den Garten.
2. Die Wurzeln zeigen immer nach unten.
3. Für einen üppigen Wurzelbund machen wir ein Loch, das 2x größer ist als der Durchmesser der Wurzeln. So hat jede Wurzel genug Platz. Keine Wurzel wird verbogen.
Planten bare rooted

4. Die Wurzeln werden mit Erde bedeckt.
5. Hat die Wurzel auch einen Zweig oder einen grünen Schopf? Dann muss dieser oben herausragen.
6. Muss nur eine große Wurzel eingepflanzt werden? Dann pflanzen wir diese mit der „Nase“ nach oben. Genau unter der Erde.
planten bare rooted wortel
7. Wir gießen nach dem Pflanzen erst, sobald die Erde trocken ist. Wir halten die Erde jedoch feucht.
8. Wir düngen erst, wenn die Blüte beginnt. Wir verwenden Bio-Gartendünger oder Nahrungskörnchen. Sowohl für Wurzeln in Töpfen als auch im Garten.

Wann wachsen und blühen die Wurzelnackte Pflanzen?

Wir sind geduldig ungeduldig. Wir sehen regelmäßig nach. Die Wurzeln erscheinen bei warmem Wetter. Wenn wir die Wurzeln im Herbst pflanzen, wird es eine Weile dauern. Die Wurzeln bilden in diesem Zeitraum Haarwurzeln. Wenn wir die Wurzelnackte Pflanzen im Frühjahr pflanzen, erscheinen sie schneller. Das warme Wetter steht dann bereits vor der Tür. Somit können wir das ganze Jahr über Wurzeln pflanzen. Außer bei Frost.

Sehen Sie sich unser Sortiment Wurzelnackte Pflanzen an.