Duftende Rosen

Viele Rosenfreunde lieben herrlich duftende Rosen. Der Duft einer Rose strömt aus den Blütenblättern, und daher duftet die Rose immer stärker, je weiter die Blüte geöffnet ist. Der Duft ist je nach Rose unterschiedlich und kann von würzig über fruchtig bis honigsüß sein. So ist nicht nur die Blütenform und Farbe wichtig sondern auch der herrliche Duft dieser prachtvollen Rosen. Treffen Sie nun Ihre Wahl und freuen sich bald an reich blühenden, herrlich duftenden Rosen! 

39 Artikel
  • «
  • 1
  • »

39 Artikel
  • «
  • 1
  • »

Der Duft von duftenden Rosen

Neben der Form und Farbe der Rosen, kennzeichnen sich manche Rosen auch noch durch den typischen Rosenduft. Der Duft von Rosen kann so stark sein, dass er beinahe berauschend ist. Stark gefüllte Rosen duften stärker als die einfach blühenden Rosensorten. Gefüllte Rosen haben mehr Blütenblätter als einfach blühende Sorten.
Rosen können sehr verschiedene Düfte haben, zum Beispiel können sie duften wie Orangen, Tee, Veilchen, Honig oder Maiglöckchen. Welcher Duft am ansprechendsten ist, ist schwer zu sagen. Dies ist beinahe so schwer, wie die Auswahl des leckersten Weins. Die Stärke und Intensivität des Dufts ist abhängig von der Tageszeit und der Entwicklung der Blüte. Auch das Klima und die Temperatur können dabei eine Rolle spielen.
 
Möchten Sie mehr Tipps zum Pflanzen oder zur Pflege von duftenden Rosen? Schauen Sie dann auch einmal auf unsere 'Gewusst wie' und 'Inspirationen' Seiten.
 
Sehen Sie auch die folgenden interessanten Produkte und Informationen über Rosen: