Krokusse

Krokusse: Die Boten des Frühlings
Gemeinsam mit den Tulpen kündigen farbenfrohe Krokusse jedes Jahr den Frühling an. Zur Familie der Schwertliliengewächse gehörend, wachsen die Pflanzen in den Farben Weiß, Gelb und Violett. Der Frühlingskrokus blüht von Februar bis Mai und erreicht eine Wuchshöhe von bis zu zehn Zentimetern. Besonders gerne werden die Frühjahrsboten in kleinen Gruppen auf Rasenflächen gepflanzt. Wenn man Ihnen die Chance gibt, verwildern sie allerdings von selbst und verbreiten sich nach Lust und Laune so, wie es ihnen am besten passt. In der Gesellschaft von Winterlingen, Tulpen, Narzissen oder Schneeglöckchen geben Krokusse ein besonders schönes Bild ab. Gemeinsam verwandeln sie Ihren Garten in einen fröhlichen und bunten Ort des Frühlings.
 

1 Artikel
  • «
  • 1
  • »

1 Artikel
  • «
  • 1
  • »

Die wertvolle Art unter den Herbstkrokussen

Nicht nur im Frühling blühen die Krokusse, auch im Herbst recken manche Arten der Krokusse ihre Blüten Richtung Himmel. Eine Art dieser Herbstkrokusse ist etwas ganz Besonderes, denn aus den Stempeln ihrer Blüten wird Safran gewonnen. Safran gilt als das wertvollste Gewürz der Welt und wird besonders gerne genutzt, um Paella oder Risotto köstlich zu verfeinern. Die wissenschaftliche Bezeichnung dieses Herbstkrokusses ist Crocus sativus, was bereits die Verbindung zum Gewürz erahnen lässt. Safran wird aus den getrockneten Stempelfäden der Blüten der Krokusse gewonnen. Der hohe Preis des Gewürzes kommt zustande, weil die Krokusse nur einmal im Jahr im Herbst blühen und die Ernte zudem reine Handarbeit ist.


 

Wann, wie und wo werden Krokusse gepflanzt?

Krokusse mögen vor allem nährstoffreiche und durchlässige Böden und Plätze, an denen sie viel Sonne bekommen. Auf sehr feuchtem und schwerem Boden gedeihen sie eher nicht so gut. Am besten werden sie zwischen August und Oktober gepflanzt. Je nach Größe der Zwiebel sollte unterschiedlich viel Platz zwischen den Pflanzen gelassen werden.

Weitere Produkte bei Bakker

Über die mannigfaltigen Arten an Krokussen hinaus finden Sie bei Bakker ein breites Sortiment an Gewächsen zur Bepflanzung Ihres Gartens. Schauen Sie in der Kategorie Accessoires, um Produkte für die richtige Bewässerung, Anzucht oder den Pflanzenschutz zu finden. Als Europas größter Pflanzenversand bietet Bakker zudem unter Besonderheiten verschiedene Angebote, Kollektionen und besondere Aktionen.