Gartentrends



Essbare Gärten, trockenheitsbeständige Pflanzen und Topfgärten sind nach wie vor im Trend, aber welches sind die neuesten Gartentrends? Die Menschen wünschen mehr Farbe in den Strukturen, wie den Zäunen und Schuppen. Vorbei sind die Zeiten der traditionellen Farben wie Weiß und Braun, der Trend in Europa geht zu Dunkelgrün und Dunkelblau. Frühlings- und Sommergartenfarben werden immer im Mittelpunkt des Interesses der Kunden stehen, aber jetzt werden auch die herbstlichen Rostfarben immer beliebter. Gemüseanzucht im Haus ist auch im Trend. Generell bewegt sich die Gartengestaltung in Richtung einer ökologischeren, nachhaltigeren Herangehensweise. Ebenso wünschen sich die Landschaftsgärtner nachhaltigere Materialien von lokaler Herkunft und die Menschen bauen eine emotionalere Bindung zu ihren Gärten und Landschaften auf.