Bodendecker

Klassische Bodendecker finden sich in fast allen heimischen Gärten. Kein Wunder! Sie sind einfach ein unverzichtbarer Bestandteil für einen attraktiven Garten. Bodendecken sind dabei nicht nur schön anzusehen, sonder auch ungemein praktisch: Bodendeckende Pflanzen wie die Fächermispel, die Grauheide oder die Heckenmyrthe unterdrücken durch ihr flächiges Wachstum effektiv die Ausbreitung von Unkraut. Sie bilden einen kompakten Teppich und Licht dringt nicht mehr bis zum Boden durch, wodurch das Unkraut keine Chance mehr hat. Darüber hinaus können Sie ganz einfach leere Stellen im Beet überdecken.

40 Artikel
  • «
  • 1
  • »

40 Artikel
  • «
  • 1
  • »

Besonders praktisch sind übrigens winterharte Pflanzen: Im Herbst verschwindet herabfallendes Laub einfach zwischen den flächig und dicht gewachsenen Pflanzen am Boden. Dies erspart viel Arbeit, da Sie es nicht aufwendig einsammeln müssen.
Natürlich sind Bodendecker im Garten auch eine optische Bereicherung. Pflanzen wie das Alpenseifenkraut oder der gelbe Mauerpfeffer werden Sie mit einer bunten Blütenpracht begeistern. Wer es hingegen etwas weniger bunt mag, der greift zum klassischen Efeu. Dieser Bodendecker hält sich was die Blütenfarbe angeht vornehm zurück, verzaubert den Betrachter dafür aber mit seinen glänzenden Blättern, die geschmackvoll den Boden schmücken.
Aber ganz egal was Sie bevorzugen, ob nun richtig bunte oder eher schlichtere Bodendecker, bei Bakker.com erwartet Sie eine riesige Auswahl an bodendeckenden Pflanzen in den unterschiedlichsten Formen und Farben.

Bodendeckende Pflanzen für jeden Garten

Natürlich sind die Gegebenheiten von Garten zu Garten verschieden. Ein wichtiges Kriterium beim Anpflanzen sind die Lichtverhältnisse. Bekommt eine Gartenpflanze zu wenig oder zu viel Licht, geht sie unter Umständen schnell ein. Daher ist es unerlässlich, den für die im eigenen Garten vorherrschenden Lichtverhältnisse passenden Bodendecker zu kaufen. Je nachdem wie das Sonnenlicht in Ihren Garten fällt, sollte der passende Bodendecker ausgewählt werden. Bakker.com bietet Ihnen dafür ein umfassendes Angebot an geeigneten bodendeckenden Pflanzen.
Wählen Sie einfach zwischen Bodendeckern für sonnige, halbschattige oder schattige Standorte.
Bodendecker haben natürlich unterschiedliche Blützeiten. Auch hier bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an Pflanzen an. Ob im April, Mai oder erst im Juli, je nachdem wann die Gewächse ihre Blütenpracht entfalten sollen, wählen Sie einfach den passenden Bodendecker aus dem Angebot in unserem Shop aus. Dabei sind Ihnen was die Blütenfarbe angeht keine Grenzen gesetzt. Sie mögen die Farbe Blau? Dann ist das Kaukasusvergissmeinnicht genau die richtige Wahl für Sie. Weiß finden Sie schöner? Auch in diesen Fall bieten wir Ihnen ein reichhaltiges Angebot an geeigneten Bodendeckern, wie zum Beispiel die bezaubernde und besonders filigrane Schleifenblume.

Bodendecker für Ihren Steingarten

Sie haben einen Steingarten und sind auf der Suche nach einem geeigneten Bodendecker? Selbstverständlich bietet Bakker.com Ihnen ein breites Sortiment an geeigneten bodendeckenden Pflanzen. Für sonnige und halbschattige Steingärten eignet sich zum Beispiel das Blaukissen als Bodendecker hervorragend. Pflanzen Sie das Gewächs entweder im Frühling oder im Spätsommer in Ihren Steingarten. Farbakzente können Sie dann mit rotem Polster-Phlox und gelbem Mauerpfeffer setzen.

Sehen Sie auch die folgenden interessanten Produkte: